Header

Seit Ende Januar 2015 wird es auch Hausärzten, Arztpraxen sowie Privatpersonen möglich sein, Anmeldungen via OPAN® zu tätigen.

Wer ambulante Pflege benötigt, soll diese rasch und unkompliziert erhalten. Mit OPAN®, dem Online-Patientenanmeldesystem für Spitex-Dienstleistungen, hat die SPITEX BERN im Februar 2013 aus einem gemeinsam mit Spitälern geäusserten Bedürfnis heraus ein Tool entwickelt, mit dem zuweisende Stellen wie beispielsweise Spitäler und Reha-Kliniken ihre Patienten rund um die Uhr, einfach, zeit- und kostensparend sowie sicher an die öffentliche Spitex anmelden können. Zusammen mit allen 53 öffentlichen Spitex-Organisationen im Kanton Bern nutzen mittlerweile insgesamt 72 Spitex-Organisationen in den Kantonen Graubünden, Aargau und Bern und über 90 Spitäler OPAN®. Über 8‘100 Anmeldungen wurden von Spitälern/Institutionen auf diesem Weg seit der Einführung des Systems den zuständigen Spitex-Organisationen mit Versorgungsauftrag überwiesen.

Seit Ende Januar 2015 auch für Hausärzte / Arztpraxen und Privatpersonen nutzbar

Die zuweisenden Stellen und/oder Personen können das System ohne Installation einer Software nutzen. Das Tool steht rund um die Uhr zur Verfügung und teilt die Spitex-Organisation mit Versorgungsauftrag anhand des Wohnortes der Patientin oder des Patienten automatisch zu. Mittels eines Links besteht die Möglichkeit, auch nachträglich Informationen oder Dateien nachzuliefern. Der Datenschutz und die Datensicherheit stehen dabei im Zentrum der technischen Lösung und erfüllen entsprechend hohe Standards. OPAN® steht seit Ende Januar 2015 auch Hausärzten/Arztpraxen sowie Privatpersonen und Angehörigen zur Verfügung.

Es ist geplant, OPAN® in weiteren Kantonen einzuführen und die Nutzung schweizweit auszudehnen.

SPITEX BERN

phone

031 388 50 50

Öffnungszeiten

Erreichbar Montag bis Freitag
7.00 – 18.00 Uhr

Kontakt

E-Mail: info@spitex-bern.ch
Fax: 031 388 50 40

Adresse

SPITEX BERN
Spitex Genossenschaft Bern
Könizstrasse 60
Postfach 450, 3000 Bern 5