Header

«Anna Seiler-Gesundheitspreis» an Expressteam SPITEX BERN

Die Inselspitalstiftung vergibt den «Anna Seiler-Gesundheitspreis» alle zwei Jahre. Thema in diesem Jahr ist «Spitin – Spitex». Aufgezeigt wird die Zusammenarbeit zwischen stationären und ambulanten Behandlungsdiensten sowie der Wechsel der PatientInnen vom Spital zu spitalexternen Institutionen und umgekehrt. Die Herausforderung besteht darin, die Überweisung zwischen den verschiedenen Institutionen für die PatientInnen möglichst gut zu planen und umzusetzen.

Die aus allen Teilen der Schweiz eingereichten Projekte zum Thema «Spitin – Spitex» werden von einer Jury nach den Kriterien Relevanz, Innovation, Prozessqualität und Wirkungsintensität bewertet. Ein stationäres und ein ambulantes Angebot erreichten die höchste Bewertung. Der Jurypräsident Dr. Urs Birchler betonte in seiner Laudatio, dass mit dem Entscheid, zwei Organisationen auszuzeichnen, ein Zeichen gesetzt werden solle, dass sowohl das stationäre wie auch das ambulante Angebot gut sei.

Die Auszeichnung ist mit je Fr. 15'000.-- dotiert und geht an:

  • Expressdienst der SPITEX BERN
    • Für die schnelle und unkomplizierte Übernahme der Patienten aus dem Spital und der kompetenten Betreuung zuhause durch das Expressteam: Das Team übernimmt innerhalb weniger Stunden die Pflegeleistung und die Koordination der Austrittsformalitäten für Patienten, die aus dem Akutspital oder einer stationären Pflegeeinrichtung nach Hause zurückkehren und dort gepflegt werden. Das Expressteam ermöglicht damit den optimalen Übertritt von der Spitalpflege zur Pflege Zuhause.
  • Stiftung für Pflege Bern 
    • Für die Einrichtung «Haus für Pflege». Menschen, die vorübergehend Pflege benötigen, finden im Haus der Pflege mit 38 Betten einen Platz. Somit erfüllt das Haus für Pflege eine wertvolle Brückenfunktion zwischen Spital, Pflege zu Hause und Pflegeheim. Es schliesst eine Lücke in der Gesundheitsversorgung, ergänzt bestehende Angebote und vernetzt sie gleichzeitig.

Der Gesundheitspreis der Inselspitalstiftung wird seit 2004 in Würdigung der Verdienste von Anna Seiler, der Stifterin des Inselspitals vergeben.

SPITEX BERN

phone

031 388 50 50

Öffnungszeiten

Erreichbar Montag bis Freitag
7.00 – 18.00 Uhr

Kontakt

E-Mail: info@spitex-bern.ch
Fax: 031 388 50 40

Adresse

SPITEX BERN
Spitex Genossenschaft Bern
Könizstrasse 60
Postfach 450, 3000 Bern 5